Diffusion everywhere: Stuttgart 21

Stuttgart 21 is a major project involving the construction of a new underground railway station below the existing one. It has been highly controversial and has been contested in street protests that have sometimes turned violent. In this context, Switzerland has been mentioned as a model, as the NZZ reports:

Die Gegner wurden vertreten durch den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne). Er versuchte ein Pro-Argument der Bahn nach dem anderen zu widerlegen. So bedeute das Projekt tatsächlich eine Schwächung des Schienenverkehrs, sagte er. Bei seiner Darlegung fiel auf, wie stark er die Schweizer Verkehrspolitik als leuchtendes Vorbild hinstellte. Das wichtigste europäische Bahnprojekt sei nicht «Stuttgart 21» sondern die Neat, welche mit dem Durchbruch letzte Woche im Gotthard ihrer Vollendung entgegensieht. Notwendig sei ein Anschluss an diese Achse.

Palmer stellte zudem die Leistungsfähigkeit des Zürcher Hauptbahnhofs, der ebenfalls ein Kopfbahnhof ist, heraus. Die Art und Weise, wie die Schweizer Bahnen ihr Netz laufend optimierten, sei die richte Vorgehensweise. «Wir wollen das Schweizer Modell», sagte er. Der zweite Redner für die Sache der Gegner, der Stuttgarter Stadtrat Gangolf Stocker, fügte anschliessend hinzu, man wolle auch in politischer Hinsicht das Schweizer Modell der Partizipation der Bürger.

It is interesting that not only the outcomes in Switzerland are taken as a reference point, but also the decision-making process. This is relevant for newer research efforts focusing on the political dimension of policy diffusion, a point that we already mentioned in a previous post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s